Sonntag, 22. Januar 2017 - 23:13 Uhr

NEWS

19.01.2017

Start der 106. Six Day Berlin!

Heute fällt der Startschuss zum 106. Berliner Sechstagerennen in der Landsberger Allee. Die Organisatoren leiten mit zuschauerfreundlichen und kürzeren Rennen sowie Entertainmentprogramm eine neue Ära der Sixdays ein. Wir wünschen dazu Gutes Gelingen!

Besonders freut es uns, dass 17 Fahrer der insgesamt 32 Weltklasse-Fahrer in Berlin bereits Starter bei unseren "Cottbuser Nächte" waren! Wir drücken dem Cottbuser Nico Heßlich mit seinem Partner Achim Burkart die Daumen. Ein besonders Augenmerk werden wir auf das Schweizer Team Tristan Marguet und Cloudio Imhof unseres Premiumpartners Peter Gronem Kommunal- und Industrieversicherungsmakler Gmbh legen. Beide Fahrer konnten bei den „Cottbuser Nächte“ mit einer offensiven Fahrweise überzeugen. Vielleicht gelingt Beiden eIn Überraschungssieg in Berlin.

Auch dem „Eisenmann" Maximilian Levy wünschen wir schnelle Rennen und mögen seine Erwartungen in Erfüllung gehen. Auf spannende Rennen mit ihm dürfen sich alle Besucher freuen!

Los geht`s und Kette rechts!

Hier gibt es noch Tickets für kurzentschlossene Radsport-Fans: http://sechstagerennen-berlin.de/tickets/

17.01.2017

Happy Birthday Lutz Heßlich! 

Wir gratulieren dem Cottbuser Lutz Heßlich ganz herzlich zum Geburtstag und wünschen Ihm alles Gute!

1979, 1983, 1985 und 1987 wurde Lutz Heßlich Weltmeister und in den Jahren 1980 und 1988 Olympiasieger.

Seit dem Ende seiner aktiven Karriere als Radsportler betreibt Lutz Heßlich mit seiner Familie das Fahrradcenter Heßlich in der Innenstadt von Cottbus.

12.01.2017

Start der Sixdays Bremen!

Heute starten die Sixdays Bremen mit dem Cottbuser Nico Heßlich. Sein Partner für die kommenden sechs Tage wird Achim Burkat sein. Gemeinsam wurden beide 2016 Deutscher Meister im Zweier-Mannschaftsfahren und kämpfen bei den Sixdays Bremen um einen Podiumsplatz.

Wir wünschen unserem Cottbuser schnelle Beine und Kette rechts sowie weitere Starts bei anstehenden Bahn-Highlights.

Ein besondere Highlight in Bremen, die "Grünkohlland-Tickets"!
Erstklassiger Sport mit traditionellen Grünkohl mit Pinkel Essen!

Tickets unter:
http://shop.nordwest-ticket.de/?uid=DVKUA1007

09.01.2017

Maximilian Levy stürzt beim Training!

Der Cottbuser Maximilian Levy hat sich am Samstag im Training auf der Radrennbahn in Frankfurt/Oder einen Schlüsselbeinbruch zugezogen. Der 29-Jährige wurde bereits am Samstag in Berlin erfolgreich operiert.

Wir wünschen Maximilian Levy gute Besserung und drücken die Daumen für einen schnellen Start bei den Six Day Berlin.

Nutzen Sie die Möglichkeit erstklassigen Bahnradsport live zu erleben und sichern sich jetzt Tickets unter http://sechstagerennen-berlin.de/tickets/.

05.01.2017

Herzlich Willkommen zu den Berliner Sixday 2017!

Vom 19. bis 24. Januar 2017 startet die 106. Veranstaltung des Berliner Sechstagerennens mit den Stars des Bahnradsports in unserer Bundeshauptstadt. Schauplatz ist erneut das Velodrom, Berlins Radsport-Tempel an der Landsberger Allee.

Nutzen Sie die Möglichkeit erstklassigen Bahnradsport live zu erleben und sichern sich jetzt Tickets unter http://sechstagerennen-berlin.de/tickets/.

25.12.2016 

Weihnachtsangebot unseres Premiumpartners Easy Tours!

Hallo liebe Radsportfreunde,

Weihnachten steht vor der Tür und das Ende des Jahres 2016 naht. Zeit sich wieder Gedanken über das nächste Frühjahrs-Trainingscamp zu machen – und was liegt näher als die „Radler-Insel“ Mallorca.

Gute Fluganbindung (fast täglich von sehr vielen Abflughäfen in Deutschland), fast immer 10-15 Grad wärmere Temperaturen als in Deutschland und durch die Topographie und die ausgebauten kleinen Radstrassen nahezu ideale Trainingsbedingungen für alle Leistungsklassen. Wenn man dazu noch sieht, dass man durch die kurzen Flugzeiten bei einem frühen Flug idealerweise bereits um 10.30 Uhr auf Mallorca zur ersten Tour losfahren kann – was will man mehr….

Easy-Tours hat dazu die passenden Hotels mit der nötigen Infrastruktur zu bieten. Mit Ansprechpartnern und Serviceteam vor Ort, das vom Notfall-/Abholservice bis zum Ersatzmaterial oder den geeigneten Nahrungsmitteln alles bieten kann.

Wer es scheut sein eigenes Rad mit dem Risiko der Beschädigung auf dem Transport auch noch zwei mal ein- und auspacken zu müssen, der findet bei Easy-Tours hochwertigste Hightech Carbonräder von Simplon (z.B. das Profimodell Nexio – entwickelt für Profis und eingesetzt beim Giro d’Italia). Und wer preisbewusst ist wird merken, dass es für 1 Woche auch noch günstiger ist als der Radtransport plus Radtransfer des eigenen Rades.

Für Gruppen in der Nebensaison (Mitte Februar bis Mitte März) haben wir dann noch unschlagbare Preisangebote für Hotel/Transfer/Radpaket ohne Flug:

10 Personen bezahlen – die 11. Person ist gratis !!

Preisbeispiel: Hotel Smartline Lancaster in Playa de Palma im Doppelzimmer mit Halbpension, Transfers und Radpaket für 1 Woche ab EUR 280,00 pro Person!

Sie teilen uns einfach mit wann Sie in welches Hotel, mit welchem Rad reisen möchten und der Rest wird von uns organisiert. Weiter Infos finden Sie auch unter www.easy-tours.de.

Jetzt erst einmal ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr,

Ihr Easy-Tours-Team

„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.“
Adam Opel,1837 – 1895

16.12.2016 

Maximilian Levy war der Schnellste!

Mit Bahnrekord gewann Maximilian Levy den Sprintercup bei den Six Day Amsterdam. Bei den Madison-Fahrer konnten sich die "Cottbuser Nächte"-Sieger 2015 Kenny de Ketele/Moreno de Pauw aus Belgien durchsetzen. Übrigens das komplette Siegerpodest bestand aus ehemaligen Fahrern der "Cottbuser Nächte".

Erstklassigen Bahnradsport gibt es auch an diesem Wochenende. Am 16. und 17. Dezember wird vom Frankfurter Radsportclub FRC 90 der 9. Frankfurter Kreisel und die Deutsche Meisterschaft im Omnium der Elite Männer und Frauen in der Oderlandhalle in Frankfurt/Oder ausgetragen.

Einige "Cottbuser Nächte"-Starter aus dem letztem Jahr werden in Frankfurt/Oder am Start stehen und bei den hochkärtigen Wettkämpfen der Männer und Frauen um den Sieg kämpfen.

Viel Erfolg!!!

11.12.2016 

 Cottbuser Sportschülerin im Interview mit Uli Hoeneß!

Die Cottbuserin und ehemalige Sportschülerin Nele Schenker hat heute im Bundesliga-Frauenspiel FC Bayern : Turbine Potsdam ein Interview mit dem Präsidenten des FC Bayern München e.V. Uli Hoeneß geführt.

Ein sichtlich vom Frauenfußball begeisterter Uli Hoeneß stellte sich gern den Fragen von Nele Schenker und blässt offensichtlich auch in dieser Sparte seines Vereins zur Attacke.

Unseren Glückwunsch an die Cottbuserin Nele Schenker, welcher wir noch viele solcher Hochkaräter vor der Kamera wuenschen! In diesem Sinne Frohe Weihnachtsgrüße und Alles Gute!

07.12.2016 

 Es gibt auf der Welt kaum ein schöneres Übermaß als das der Dankbarkeit. (Jean De La Bruyére)

Wir nutzen die Gelegenheit, uns bei allen Förderern und Sponsoren für die Loyalität im Jahr 2016 zu bedanken, was nicht zuletzt ein Ergebnis von wechselseitiger Wertschätzung und Kompetenz ist.

Unser besonderer Dank gilt den Mitarbeitern der Förderer und Sponsoren, welche tagtäglich durch die erfolgreiche Umsetzung der ihnen übertragenen Aufgaben dafür Sorge tragen, dass Sportveranstaltungen wie unsere „Cottbuser Nächte“ erst möglich werden. Wir wünschen Ihnen allen und Ihren Familien ein frohes Fest und guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

In diesem Sinne freuen wir uns auch im kommenden Jahr auf eine weiterhin angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Herzlichst Ihr Dipl.-Ing. Jens Fichte                                                          UBG-Sportmarketing

25.11.2016 

„Wer mit Anerkennung knausert, spart am falschen Ort.“ (Dale Carnegie)

Unserer Philosophie der Wertschätzung folgend haben wir am 25. November 2016 mit einzelnen Sponsoren und Förderern das Bundesliga-Eishockeyspiel Eisbären Berlin : Düsseldorfer DEG besucht.

In einer mehr als exklusiven Suite-Atmosphäre hatten wir Gelegenheit nicht nur angenehme Gespräche zu führen sondern auch Gelegenheit, uns bei den anwesenden Sponsoren und Förderern für Ihre Unterstützung zu bedanken.

Nicht nur der in der Höhe nach verdiente Sieg der Berliner Eisbären, welche im letzten Drittel mehr als dominiert und kombiniert haben, sondern auch der erstklassige Service und das professionelle Management werden Anlass für uns sein, derartige Veranstaltungen in der Mercedes Benz Arena künftig mit weiteren Sponsoren und Förderern wieder zu besuchen.

16.11.2016 

„Mit zwanzig regiert der Wille, mit dreißig der Verstand und mit vierzig das Urteilsvermögen“. (Benjamin Franklin)

Das Brandenburgische Oberlandesgericht hat mit Urteil vom 09.11.2016 die Berufung von Herrn E.P. unter Hinweis darauf, dass es vorliegend an einem Verfügungsanspruch fehlt und die Tatsachenäußerung, deren Unterlassung verlangt wird, auch teilweise unwahr ist, zurückgewiesen.

Der Senat hat die Revision nicht zugelassen, weil die Rechtssache keine grundsätzliche Bedeutung hat und die Fortbildung des Rechts oder die Sicherung einer einheitlichen Rechtsprechung eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs nicht erfordert.

 
    

08.08.2016 

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer Sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.

Berthold Brecht

 Unserem Verantwortungsbewußtsein folgend teilen wir mit, dass das Kammergericht Berlin bereits am 25. Mai 2016 im Einstweilligen Verfügungsverfahren das alleinige Recht zur Nutzung der Wort-Bild-Marke "Cottbuser Nächte" und deren Durchführung für UBG-Sportmarketing bestätigt hat. Damit ist das Kammergericht Berlin im Einstweiligen Verfügungsverfahren erwartungsgemäß und letztinstanzlich der Entscheidung des Landgerichts Berlin gefolgt. 

08.02.2016

Deutsches Patent- und Markenamt weist Antrag des RK Endspurt 1909 Cottbus e.V. auf Löschung der Wort-Bild-Marke "Cottbuser Nächte" als unbegründet und unzulässig zurück! 

In der Jugend meinen wir, das Geringste, das die Menschen uns gewähren können, sei Gerechtigkeit. Im Alter erfahren wir, dass es das Höchste ist.

Hier weiterlesen...

  

                                         Alle News lesen...


Patronatsvereinbarung mit KLS Meisterbetrieb